Gebietsinfos Frankreich
Der schöne nahe Nachbar
  • Bergholtz

    Wo einem die Tritte unter den Füssen davon brösmeln...


  • En Vau

    Das Mehrseillängen Gebiet der Calanques schlechthin. Das wissen viele, entsprechend ist es abgespeckt. Aber es hat Meer.


  • Falaise du Fournel

    Hübscher Felsen mit feinen Routen und alpin Flair hats auch noch


  • Hautepierre-le-Châtelet

    Vorläufige Bewertung. Wir kletterten bislang nur im Sektor A und Sektor B kommt augenscheinlich anders daher


  • La Joux

    Ich glaube, das passt mir nicht, aber ich überprüfe meine Bewertung beim nächsten Besuch nochmals..


  • La Melette

    Mit einer tollen Aussicht aufs Meer von weit oben wartet dieses Klettergebiet auf. Nett.


  • La Terre Sacrée

    Ziemlich cooles Klettergebiet mit knackigem Zustieg in der Sommersonne und coolem Felsen mit Meerblick


  • Le Brévent

    Sehr hoch gelegener Klettergarten mit Mont Blanc Sicht...


  • Les Gaillands

    In Zeiten des Umweltschutzes räusper solltest du dir das Benzin sparen um dahin zu fahren - zumindest sicher an nem Weekend


  • Les Goudes

    Mehrere verschiedene Sektoren und Felsen formieren dieses Klettergebiet - theoretisch müssts für jeden was dabei haben


  • Les Gras

    Hm naja


  • Les Îles

    Spannende Felsformation nahe am Meer. Für einen ersten Tag auf der Insel (oder nen letzten) sicher voll ok.


  • Lumiu

    Etwas plattig und die Bolts nicht immer optimal gesetzt, ansonsten hübsch. Ich mag genau solche kleine Gebiete.


  • Morgiou

    Gediegener Felsen im typischen Calanques-Style: Bucht und Speck


  • Orpierre

    Ein klarer Kletterklassiker. Sei einmal hier gewesen, wenn du mitreden willst. Schon nett, aber halt ein Klassiker und in die Jahre gekommen.


  • Pontarlier

    Ein Klettergarten für Kinder und Anfänger.


  • Rocher Baron

    Super Spot! Wunderschöne Gegend, sehr natürlich, viele Menschen


  • Sisteron

    Hier kanns super krass windig werden. Besser das Auto anbinden...


  • Sormiou

    Weisser Felsen in der Calanques, absolut klassisch


© Copyright 2018 by felsklettern.ch